mokaMO


Seite 1 von 1
6 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 6


mokaMO

MokaMo - hochwertiger Espresso aus Norditalien


Italienischer Espresso ist ein Lebensmittel, das seit mehreren Jahrhunderten nicht nur im Heimatland, sondern auf der gesamten Erde geschätzt wird. Dank der Möglichkeit, diesen online kaufen zu können, ist es nahezu überall auf der Welt möglich, sich Tag für Tag ein kleines Stück italienische Lebensfreude zu gönnen. Ein Händler von hochwertigsten Espressobohnen ist die Firma Brao Café mit Sitz im norditalienischen Trient, zu deren bekanntesten Marken das Label mokaMo zählt.

Erlesene Kaffeebohnen aus Brasilien und Mittelamerika

mokaMo-Kaffee, der sich ebenfalls sehr gut online bestellen lässt, stammt nach Angaben des Herstellers vor allem von Plantagen aus Brasilien und Mittelamerika, die sich einem sehr nachhaltigen Anbau verschrieben haben. Diese setzen nicht um jeden Preis auf Masse, sondern richten ihre Marktaktivitäten verstärkt an ökologischen und menschenwürdigen Faktoren aus. Unterschieden wird in die Sorte Dolce und Forte.
Dolce ist eine Mischung, die überwiegend auf ausgewählte Arabica-Bohnen setzt, und die über einen intensiven, vollmundigen Geschmack verfügt. Zudem ist ein starker Schokoladen-Anklang vorhanden, und der Koffeingehalt ist relativ gering. Ausgeliefert wird die Mischung als ganze Espressobohnen, die bestens für eine Zubereitung in der Espressomaschine geeignet sind. Wer möchte, der hat alternativ aber auch ein gemahlenes Kaffeepulver zur Auswahl.
Forte hingegen ist eine Mischung, die aus ausgewählten Arabica- und Robusta-Bohnen hergestellt wird. Dieser Kaffee besitzt einen sehr vollen und runden Geschmack, der Koffeingehalt liegt im mittleren Bereich. Auch dieser Kaffee wird als ganze Kaffeebohnen oder in gemahlenem Zustand ausgeliefert und kann ohne Probleme in der Espressomaschine zubereitet werden.

Verschiedene Größen online bestellen

Neben charakterstarken Aromen setzt der Kaffeehersteller Brao Café bei seinen Verpackungen auf ein sehr modernes und äußerst stylisches Design. Wer diese online kaufen möchte, dem werden verschiedene Verpackungsgrößen angeboten, und es kann zwischen großen 1000-Gramm-Vorratsbeuteln oder Dosen mit einem Inhalt von 250 Gramm ausgewählt werden.

Das Unternehmen

Brao Caffé selbst ist ein Traditionsunternehmen, dessen Ursprünge in die 80er-Jahre zurückgehen. Der Firmengründer - Merlin Oddene - war schon zuvor lange Zeit als Vertreter in der Kaffeebranche tätig und konnte sich so ein großes Wissen rund um die braune Bohne aneignen. Brao Caffé arbeitet in Trient mit einer alteingesessenen Rösterei zusammen, deren Mitarbeiter über einen großen Erfahrungsschatz und über ein hervorragendes handwerkliches Geschick verfügen. Denn, wie es bei Brao heißt, nützt die beste Auswahl an Bohnen nichts, wenn beim heiklen Röstvorgang etwas schief geht und beispielsweise zu viele Bitterstoffe freigesetzt werden.